Holz mit Nägeln sägen

Holz mit Nägeln sägen

Immer wieder steht der Handwerker vor dem Problem, dass er Holz mit Nägeln sägen muss.

Holz und Metall sind zwei grundverschiedene Materialien und verlangen normalerweise auch zwei unterschiedliche Sägeblätter. Sägeblätter für Metall haben in der Regel eine feine Zahnung. Bei Holz ist der Zahnabstand dann aber zu eng und das wirkt sich negativ auf die Schnittleistung aus. Außerdem werden die feinen Sägeblätter dann schnell „platt“. Die Schränkung geht verloren und das Sägeblatt klemmt.

Schnell Holz mit Nägeln sägen

Herkömmliche Sägeblätter werden schnell platt und klemmen

Die Sägeblatt Serie „hellgrün“ aus Dänemark bietet die Lösung für dieses Problem:

Holz mit Nägeln sägen Hartmetallsägeblatt mit HM-Zahnung

Die jeder zweite Zahn besteht aus Hartmetall und ist dicker als das Sägeblatt.  Im Gegensatz zu geschränkten Sägeblättern kann das Sägeblatt dadurch nicht „platt“ werden. Der Freischnitt bleibt erhalten und das Sägeblatt klemmt nicht.

Normale Säbelsägenblätter arbeiten nur auf Zug. Die Zahngeometrie des HM-Sägeblattes „hellgrün“ ist so ausgelegt, dass das Sägeblatt bidirektional arbeitet. Es sägt somit sowohl in Zug- als auch in Stoßrichtung und erhöht dadurch die Schnittleistung. Ein wichtiges Argument wenn Sie Holz mit Nägeln sägen wollen.

Das eigentliche Sägeblatt besteht nicht aus Bimetall sondern eine Art Federstahl. Dadurch können sie deutlich kraftvoller arbeiten.

Die Aufnahme der Säbelsägen ist genormt. Das Hartmetallsägeblatt passt in alle handelsüblichen Säbelsägen

Danish Tool entwickelt und produziert seit rund 25 Jahren Hartmetallsägeblätter. Profitieren Sie von dieser Erfahrung

 

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Hartmetallsägeblatt hellgrün
Lieferzeit: 3-4 Tage
ab 23,68 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1